Julius Brink weiß, wie es sich anfühlt, als Psoriatiker sportliche Höchstleistungen zu erbringen. In dieser Episode spricht er mit Ines Maria Baeblich aber nicht nur über seine Vergangenheit als Leistungssportler. Es geht um die positive Wirkung von Alltagssport auf Schuppenflechte, geeignete Sportarten für Psoriatiker – und Tipps gegen den „inneren Schweinehund“.

Episode 1: Muskelkater oder Schuppenflechte, was ist schlimmer? – Psoriasis und Sport

Machen Sie jetzt den Selbsttest als Vorbereitung für Ihr Arztgespräch.

Diese beiden Tests bilden eine gute Grundlage für Ihr Arztgespräch. So gehen Sie sicher, dass alle Aspekte und Symptome auch besprochen werden.

Der Dermatologische Lebensqualitäts-Index (DLQI)
misst die Auswirkungen einer Psoriasis auf die Psyche und die Lebensqualität. Diese spielen eine wichtige Rolle bei der Einstufung des Schweregrads durch den Arzt.

Gibt es Anzeichen für Psoriasis-Arthritis? Mit dem
GEPARD-Screening können Sie Symptome an den Gelenken überprüfen und so eine frühe Diagnose durch
den Arzt ermöglichen.

Müssen Psoriatiker mehr Angst vor COVID-19 haben als Nicht-Betroffene? Was tun, wenn Maske oder häufiges Händewaschen die Haut reizt? Wie läuft der Besuch beim Dermatologen unter den Pandemie-bedingten Hygienemaßnahmen ab? Julius und Ines klären auf, geben Tipps und Hilfestellung.

Special: Psoriasis und Corona: Was muss ich jetzt beachten?

Sich nackt attraktiv zu finden – mit Schuppenflechte erfordert das eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein. Julius und Ines sprechen darüber, ob und wie die Psoriasis die Beziehung von Julius beeinflusst hat, warum die Krankheit einem erfüllten Liebesleben nicht im Weg stehen muss – und warum dunkle Bettwäsche für Psoriatiker keine gute Idee ist ...

Episode 2: Was denkt sie, wenn sie meine Haut sieht? Liebesleben mit Schuppenflechte